The Legal 500: SRD gehört zu führenden Kanzleien

Erneut wurden SCHÜRMANN ROSENTHAL DREYER Rechtsanwälte von The Legal 500 empfohlen: Im Praxisbereich Informationstechnologie mit dem Schwerpunkt Datenschutz gehört SRD bei The Legal 500 zu den Tier 4, Deutschlands führenden Kanzleien in 2020. Kathrin Schürmann und Simone Rosenthal – Partnerinnen der Kanzlei – wurden für Ihre Leistungen im Bereich Datenschutz zusätzlich redaktionell hervorgehoben.

The Legal 500 ist ein weltweit anerkanntes juristisches Handbuch und wird seit nunmehr 33 Jahren veröffentlicht. Es befragt jedes Jahr über 300.000 Inhouse-Juristen und beurteilt Kanzleien und Anwälte ausschließlich nach ihrer jeweiligen Leistung.

Bereits in den Jahren 2016, 2017, 2018 und 2019 wurden SRD Rechtsanwälte von The Legal 500 in die Liste der führenden Kanzleien im Praxisbereich Informationstechnologie aufgenommen.

Weitere Rankings und Empfehlungen

Die Kanzlei und ihre Anwälte sind bereits mehrfach für ihre außerordentlichen Leistungen in den letzten Jahren hervorgehoben worden:

Wegweisende Partnerschaft mit FLEX Capital zur Gestaltung der Zukunft im Legal-Tech-Sektor

Jetzt lesen

azur100 Top-Arbeitgeber 2022: Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte

Jetzt lesen

Orientierungshilfe zum TTDSG – Was gibt uns die Datenschutzkonferenz mit auf den Weg?

Jetzt lesen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter mit Infos zu Urteilen, Fachartikeln und Veranstaltungen.

Mit einem Klick auf "Abonnieren" stimmen Sie dem Versand unseres monatlichen Newsletters (mit Infos zu Urteilen, Fachartikeln und Veranstaltungen) sowie der aggregierten Nutzungsanalyse (Messung der Öffnungsrate mittels Pixel, Messung der Klicks auf Links) in den E-Mails zu. Sie finden einen Abmeldelink in jedem Newsletter und können darüber Ihre Einwilligung widerrufen. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.