Rechtsanwältin Kathrin Schürmann

Kathrin Schürmann

Rechtsanwältin, Partnerin

Beratungsschwerpunkte
Datenschutz- und IT-Recht, Wettbewerbsrecht, Urheber- und Medienrecht

Kathrin Schürmann ist Gründungspartnerin der Technologiekanzlei Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte und spezialisiert auf das IT-, Datenschutz- sowie Wettbewerbsrecht.

Ein besonderer Fokus ihrer Tätigkeit liegt dabei in der Beratung von Unternehmen aus den Bereichen Digital Business, Technologie und Medien. In ihrer Funktion als Datenschutzexpertin betreut sie schwerpunktmäßig nationale und internationale Mandanten bei der Einführung und Entwicklung neuer (digitaler) Geschäftsmodelle. Weiter berät sie Unternehmen bei der Entwicklung von Big-Data-Konzepten, KI-basierten Technologien, mobile/online Marketing, Business-Intelligence-Konzepten sowie der juristischen Begleitung neuer Technologien. Aufgrund langjähriger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit ihren Mandanten verfügt Kathrin Schürmann über tiefe Branchenkenntnisse in den Bereichen Internet & E-Commerce, Pharma & Health, Loyalty, Luftfahrt, Verlagswesen oder Automobil.

Kathrin Schürmann wurde mehrfach von The Legal500, Wirtschaftswoche und kanzleimonitor in den Bereichen Datenschutz, Informationstechnologie sowie Gewerblicher Rechtsschutz für ihr sehr gutes rechtliches und technisches Verständnis empfohlen.

Ausgewählte Publikationen

  • Die Reichweite von Betroffenenrechten nach der DSGVO, Das Krankenhaus, 09/2020
  • Bericht zur Datenschutz-Folgenabschätzung für die Corona-Warn-App der Bundesrepublik Deutschland, Version 1.0.1, 18.06.2020
  • Künstliche Intelligenz und Recht, IT-Sicherheit, 04/2020
  • Datenschutz und Geschäftsgeheimnisse im Home-Office, HR-Performance, 03/2020
  • DSGVO: Abmahnungen vorbeugen, Bußgelder vermeiden, Wissensmanagement, 10-11/2019
  • Newsletter-Marketing: Die fünf größten Mythen über Einwilligungen, Handelsjournal, 07/2019
  • Behördenkommunikation- und verfahren: Eine Orientierungshilfe, Datenschutzberater, 07/2019
  • Künstliche Intelligenz: Innovationsbremse DSGVO?! Wirklichkeitsferne Regelungen oder doch Innovationstreiber?, Datenschutzberater, 06/2019
  • The Commission´s new Regulation on free Flow of non-personal data, Digital Business Lawyer, 09/2018
  • Location Based Advertising: Eine Analyse aus datenschutz- und wettbewerbsrechtlicher Sicht, RDV 04/2018
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit: Daten schützen oder Daten nutzen?, DSB 2017, 11
  • The introduction of hate speech regulations in Germany, Digital Business Lawyer, 09/2017
  • Roundtable discussion: Germany looks to combat online hate speech and sets out a framework for digital platforms, 05/2017
  • Datenschutzgrundverordnung: Ein Grundstein für mehr Privacy by Design/Default? DSB 2017, 05
  • Werbung und (Online-) Marketing nach dem neuen EU-Datenschutzrecht, DSB 2017, 03
  • Nutzung von Transaktionsdaten bei Banken und Finanzdienstleistern, DSB 2017, 02
  • Big Data und Tracking, DSB 2017, 01
  • IT-Sicherheitsgesetz: Neue Anforderungen für Unternehmen im Bereich Web & App, DSB 2016, 32
  • Werbung über mobile Push-Dienste als unzumutbare Belästigung? – Wettbewerbsrechtliche Einordnung von Push-Nachrichten (zusammen mit Lucas Günther), MMR 2015, 419
  • Germany looks to provide clarity with new app guidelines (zusammen mit Roman von der Heide), E-Commerce Law & Policy, Okt. 2014, 11
  • (i)Beacons – Technischer Hintergrund und datenschutzrechtliche Anforderungen (zusammen mit Roman von der Heide), DSRITB 2014, 641
  • Klarheit bei Cookies: Browsereinstellungen sind bei hinreichender Information eine wirksame Einwilligung, DSB 2014, 10
  • Umsetzung der E-Privacy-Richtlinie in Europa: Wie geht es weiter mit dem Online-Marketing?, DSB 2013, 250
  • Online Marketing – in Zukunft ohne Cookies? Zur Umsetzung der E-Privacy-Richtlinie in Europa, DSRITB 2013, 797
  • The Steeling of Design: Copyright and Design Protection Law in Europe, DESIGN PRINCIPLES AND PRACTICES: AN INTERNATIONAL JOURNAL, Vol. 3, Issue 5, 211

Kontakt

office@srd-rechtsanwaelte.de

Berlin

+49 (0)30 21 30 028-0

Düsseldorf

+49 (0)211 41 55 868-0

München

+49 (0)89 61 42 412-70

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter mit Infos zu Urteilen, Fachartikeln und Veranstaltungen.

Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.