Rechtsanwalt Roman von der Heide

Roman von der Heide

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Associated Partner

Beratungsschwerpunkte
Datenschutzrecht, IT-Recht & Digitales Business

Roman von der Heide ist seit 2014 Rechtsanwalt und Associated Partner der Technologiekanzlei Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte und spezialisiert auf das Datenschutzrecht, IT-Recht und Digitales Business.

Er betreut die rechtliche Ausgestaltung von e-Health-Projekten und berät zum Aufbau medizinischer Studien. Gleichzeitig hat er sich als Online-Experte auf die rechtskonforme Ausgestaltung und technische Umsetzung von Apps sowie die juristische Betreuung von Open-Source Compliance-Checks und Source-Code-Analysen spezialisiert. Darüber hinaus berät er Unternehmen bei der wettbewerbskonformen Umsetzung von Online-Marketingvorhaben und App- und mobile-basierten Geschäfts- und Bezahlmodellen. Seine Mandanten kommen vermehrt aus den Branchen IT, Marketing, Health, PR & Design.

Ausgewählte Publikationen

  • Bericht zur Datenschutz-Folgenabschätzung für die Corona-Warn-App der Bundesrepublik Deutschland, Version 1.0.1, 18.06.2020
  • Germany looks to provide clarity with new app guidelines (zusammen mit Kathrin Schürmann), E-Commerce Law & Policy, Okt. 2014, 11
  • iBeacon – Technischer Hintergrund und datenschutzrechtliche Aspekte, PinG 2014, 162
  • (i)Beacons – Technischer Hintergrund und datenschutzrechtliche Anforderungen (zusammen mit Kathrin Schürmann), DSRITB 2014, 641
Kontakt

office@srd-rechtsanwaelte.de

Berlin

+49 (0)30 21 30 028-0

Düsseldorf

+49 (0)211 41 55 868-0

München

+49 (0)89 61 42 412-70

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter mit Infos zu Urteilen, Fachartikeln und Veranstaltungen.

Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.